Case Studies

HHJ Trading Ltd.

Trends setzen und nachhaltig handeln

HHJ Trading Ltd. stellt Bilderrahmen her und verkauft diese über das Internet. Das kompetente und engagierte Verkaufsteam entwickelt kontinuierlich neue Bilderrahmen, um stets den aktuellen Trends zu folgen, und prüft unablässig das Potenzial neuer Produkte in ganz Großbritannien, Europa und den USA – damit die Kunden immer wieder zurückkommen.
Dank seiner Erfahrungen aus dreißigjähriger Geschäftstätigkeit kann das Unternehmen ein neues Produkt in weniger als einer Woche entwickeln, herstellen und ausliefern. Das Ziel des Unternehmens besteht darin, den Kunden den besten Service der Branche, innovative und hochwertige Produkte sowie fachkundige Beratung und Unterstützung zu bieten. HHJ Trading wandte sich an Ranpak, als das Unternehmen seine Verpackungen optimieren und gleichzeitig von Kunststoff zu einer nachhaltigen und optisch ansprechenderen Alternative wechseln wollte.

Anforderungen des Kunden

Weniger Beschädigungen

In den vergangenen 6 Jahren nutzte HHJ Trading herkömmliche Kunststoffverpackungen. Alle Bilderrahmen des Unternehmens enthalten Glas (kein Perspex), sodass sie beim Versand gut geschützt werden müssen. Die Herausforderung bestand darin, unter Beweis zu stellen, dass Geami – eine zu 100 % nachhaltige Verpackungslösung auf Papierbasis – diese Anforderungen erfüllen und optimalen Schutz bieten kann.

Noch mehr Nachhaltigkeit

HHJ Trading möchte zum Umweltschutz beitragen und den Einsatz von Kunststoffen reduzieren. Zu dem Zeitpunkt, als das Unternehmen begann, seine Verpackungen auf den Prüfstand zu stellen, verbrauchte es pro Woche einen ganzen Sattelschlepper voll Luftpolsterfolie.

Optimierung des Kundenerlebnisses

Der gesamte Zyklus rund um ein Kundenprodukt ist von entscheidender Bedeutung für das Unternehmen – von der Markteinführung über den Einkauf bis zur Herstellung und Auslieferung. Und ein ganz wichtiger Schritt wartet am Ende: ein optimales Erlebnis beim Auspacken. Natürlich soll der Kunde „zufrieden“ sein, doch HHJ Trading hat sich weit höhere Ziele gesetzt.

Unsere Lösung

Geami® Materialien sind die Lösung: Sie schützen nicht nur die Produkte sondern auch die Wahr-nehmung der Marke HHJ Trading beim Kunden sowie den Produktwert – so wird Verpackung optimiert, die früher als billiger Wegwerfartikel angesehen wurde.

Die zweilagige Geami® HV-Lösung mit Seiden-papier und gestanztem braunem Kraftpapier vermittelt den Kunden den Eindruck einer ausgesprochen sorgfältigen Verpackung. Das End-ergebnis ist ein schön anzusehendes Paket und die Bilderrahmen erreichen die Kunden völlig unversehrt.

Beim Betrieb während der Hochsaison (4. Quartal) stellten die neuen Konverter ihre Zuverlässigkeit unter Beweis. Unsere Konverter waren über 8 Wochen hinweg an 12-stündigem Betrieb pro Tag voll leistungsfähig.

Wirtschaftliche Ergebnisse

Weniger RĂĽcksendungen

Der Wechsel zu den Geami-Verpackungen führte keineswegs zu mehr Beschädigungen. Trotz der Zerbrechlichkeit der Bilderrahmen konnte photoframesandart.com einen ausgezeichneten Schutz der Produkte und eine sehr geringe Anzahl an Rücksendungen erreichen – und genau das wünscht sich jedes Unternehmen für den Versand bruchempfindlicher Produkte.

Nachhaltige Verpackungen

Die Kundenzufriedenheit mit der neuen Lösung zeigte sich deutlich in umfangreichem Online-Feedback. Die neue Verpackung ist ein großes Plus für das Unternehmen – und natürlich auch für Kunden in allen Ländern, in die die Lieferungen gehen.

Zufriedenere Kunden

Mit dem Einsatz von Geami optimierte das Unternehmen die Präsentation eines handgefertigten Produkts. Mit dem Look-and-Feel der Verpackung und einem erstklassigen Auspack-Erlebnis sind die neuen Materialien einfach die perfekte Lösung für die Marke HHJ Trading.

ZEUGNISSE
  • „Wir haben es so erlebt, dass Geami weit mehr macht als Verpackungen – positive Bewertungen fĂĽr unseren Wechsel von Kunststoff zu recyclingfähigen Verpackungen sind der Beweis, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben. Nie zuvor hatten wir positive Posts auf Instagram und anderen sozialen Medien nur wegen der Verpackung bekommen.“

    Tim Jordan Geschäftsführer von HHJ Trading Ltd.

ACHTUNG – Sie verlassen jetzt diese Website

Sie verlassen jetzt die Website von Ranpak. Die Website, die Sie betreten, gehört nicht Ranpak und/oder seinen Tochtergesellschaften und wird auch nicht von ihnen betrieben. Die Inhalte, Produkte und Informationen, die auf den Websites Dritter enthalten sind, sind nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Ranpak und/oder einer seiner Tochtergesellschaften. Daher gibt Ranpak keine Zusicherungen über den Dritten, seine Produkte oder Dienstleistungen, seine Website, seine Datenschutzrichtlinien oder -praktiken oder den Inhalt der Website des Dritten, befürwortet oder übernimmt diese nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar für Schäden im Zusammenhang mit diesem Dritten.